Home | english  | Impressum | Sitemap

Forschung

Während der Gründungsphase des Netzwerks hat ein Arbeitskreis aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern von baden-württembergischen Universitäten Themengebiete identifiziert und Vorschläge für Fördermaßnahmen entwickelt.

Im Rahmen des „Förderprogramms Wasserforschung” des Landes Baden-Württemberg werden als zentrale Komponente interdisziplinäre Verbundprojekte (sogenannte Forschernetzwerke) gefördert.

Als weitere Fördermaßnahme stellt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK) Mittel für Workshops und Veranstaltungen im Rahmen eines Thinktanks zur Verfügung, der als Synthesezentrum für die gesamte baden-württembergische Wasserforschung fungiert.

Inhaltliche Schwerpunkte liegen in den Dachaspekten

  • A Stoffhaushalt und Wasserqualität,
  • B Naturgefahren und Extremereignisse,
  • C Ökosystemfunktionen und Biodiversität
     und dem
  • Querschnittsthema Q Governance von
    Wasser und Landnutzung.